Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Wasser zum Gießen mit pH 7 - 8  (Gelesen 76 mal)

Markus1980

  • DOG-Mitglied
  • Jr. Member
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Wasser zum Gießen mit pH 7 - 8
« am: 18. April 2017, 21:17:35 »

Hallo !

Ich habe neuerdings eine Entkalkungsanlage im Haus.
Kalkfrei ist das Leitungswasser jetzt wohl, ABER...
Nun hat mein Leitungswasser einen pH - Wert von 7 - 8.

Ist das gut oder schlecht jetzt zum Orchideengießen??

Über Eure Hilfe zu diesem Thema würde mich sehr freuen!

Liebe Grüße

Markus
Gespeichert

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 657
Re: Wasser zum Gießen mit pH 7 - 8
« Antwort #1 am: 19. April 2017, 00:00:34 »

Hallo Markus,

Leitungswasser hat eigentlich meistens einen PH-Wert im Bereich neutral bis leicht basisch, also 7 - 8. Wie funktioniert denn die Entkalkung, per Ionenaustauscher? Bei Ionenaustauschern gibt es verschiedene Verfahren: Vollentsalzung tauscht Kationen gegen H+ und Anionen gegen OH- aus, das gibt zusammen H2O, also Wasser, in anderen Fällen werden Ca+ oder Mg+ gegen Na+ und HCO3- gegen Cl- also Kochsalz ausgetauscht, weniger empfehlenswert für Salzempfindliche Pflanzen wie Orchideen. Ob Vollentsalzung stattfindet, lässt sich mit dem Leitwert überprüfen, der sollte danach bei 10 - 15 µS liegen. Ist er deutlich höher, so wäre ich mit dem Wasser vorsichtig. Wenn das Wasser vollentsalzt wird, würde ich mir um den PH-Wert keine Gedanken machen, da Wasser mit so geringem Ionengehalt keine Pufferwirkung hat und der PH letztlich keine Rolle spielt.

Martin
Gespeichert

Markus1980

  • DOG-Mitglied
  • Jr. Member
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Re: Wasser zum Gießen mit pH 7 - 8
« Antwort #2 am: 19. April 2017, 20:42:25 »

Hallo Martin,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Soweit ich weiß funktioniert das Ding per Ionenaustauscher, ich schau noch genau nach.

Danke nochmals.

Viele Grüße

Markus
Gespeichert