Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Calanthe  (Gelesen 1279 mal)

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1069
Calanthe
« am: 01. August 2010, 12:31:47 »

Hallo,

seit Wochen blüht eine Pflanze, die ich 2008 von o+m unter dem Namen Calanthe densiflora erhielt. Das ist es wohl nicht.



noch ein paar Aufnahmen von 8/2009







Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Carsten

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 575
Re:Calanthe
« Antwort #1 am: 02. August 2010, 09:15:03 »

Oh, das ist interessant. Eine densiflora habe ich seinerzeit auch bekommen, aber meine blüht noch nicht. Magst Du mal ein Habitusbild machen? Meine ist recht klein, mit nur schwach ausgeprägten Bulben von 2-3 cm Höhe und ca. 15 cm langen Blättern. Deine sieht aus wie C. masuca/sylvatica.
Gespeichert
Viele Grüße, Carsten

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1069
Re:Calanthe
« Antwort #2 am: 02. August 2010, 14:36:46 »

Hallo Carsten,

hier das gewünschte Habitusbild:



Bulbengröße unscheinbar wie Deine, Blütenbreite 7 cm, Blattgröße 40 x 10 cm, BT-Länge 60 cm
Warm, hohe LF, halbschattig als Unterbepflanzung auf der Südseite kultiviert.

Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Carsten

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 575
Re:Calanthe
« Antwort #3 am: 03. August 2010, 13:55:48 »

Danke!
Ich werde meine ab Herbst wärmer halten, mal sehen, ob sie größer wird. Im Moment steht sie mit C. striata etc zusammen.
Gespeichert
Viele Grüße, Carsten

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1069
Re:Calanthe
« Antwort #4 am: 25. August 2010, 13:30:39 »

Hallo,

jetzt blüht eine weitere Calanthe



Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt