Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Maxillaria  (Gelesen 662 mal)

Andrea P.

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Sr. Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 406
Maxillaria
« am: 01. Mai 2010, 20:33:58 »

Maxillaria rufescens




tenuifolia



richii



variabilis gelb



variabilis dunkel

Andrea


Gespeichert
Grüße aus dem Teuto
Andrea

orchium

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Maxillaria tenufolia
« Antwort #1 am: 03. September 2017, 10:29:09 »

Hallo, da ich in keinem Thema von Maxillaria etwas über die tenufolia gelesen habe, nur ein Bild von Andrea P. .

möchte Ich euch meine Maxillaria tenufolia vorstellen.

Gespeichert
LG.

Fritz



So Gott will Gedeihen die, die nicht Gedeihen.

orchium

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Maxillaria tenufolia
« Antwort #2 am: 03. September 2017, 10:49:27 »

Hatte sie zuerst auf der Fensterbank in Kultur, da es sich um ein Geburtstagsgeschenk handelte.
Nachdem ich zwei Jahre vergeblich auf Blüten hoffte, habe Ich einen Orchideenzüchter gefragt was ich falsch bzw. verkehrt mache. Er meinte das diese Gattung sehr schwer, oder gar nicht zum Blühen zu bringen ist.
Ich solle sie einmal Umtopfen und dann ins Freie stellen.
Und siehe da:


Maxillaria tenuifolia

Nach ca. 2 Monaten im Freien auf der Terrasse unter dem Balkon:


Maxillaria tenuifolia

Im Hintergrund ist noch eine Blüte beim Aufgehen, und wenn mich nicht alles täuscht kommen noch zwei Blütentriebe.

PS. das war der 3. versuch. ob es was wird ist mir jetzt egal, da immer kommt die Datei sei zu groß, trotz ich meine Bilder auf 800/600 gewechselt habe, und in der Vorschau ist auch nichts zu sehen. Bin Ich mit dem System nicht in Einklang.
Gespeichert
LG.

Fritz



So Gott will Gedeihen die, die nicht Gedeihen.